Silberglanz

von Kay L Storm

Seit dem Mittelalter wird Silber und Blei in Ramsbeck gefördert. Doch der Venetianer Stollen am Bastenberg soll noch viel, viel älter sein, denn Sagen erzählen von Zwergen, die dort schon vor tausend Jahren nach Gold schürften.
Im Jahre 1853 kaufen zwei Großindustrielle aus Paris und Stolberg die Ramsbecker Gruben auf und hoffen auf einen reichen Profit. Im Bergdorf beginnen aufregende Zeiten. Die neuen Besitzer investieren viel Kapital in das Bergwerk, es wird gebaut und modernisiert. Anwerber reisen nach Sachsen und in den Harz, um Bergarbeiter mit dem Versprechen von hohen Löhnen ins Sauerland zu locken.
Für den Steiger Hans Haller, seinen Sohn Robert, den Bergbauingenieur Markus Schilling und die rebellische Baronesse Isabelle von Grafenberg werden die Karten des Schicksals neu gemischt.
Kategorien: Historische Romane, Jugendliteratur
Vom 13. Juli 2020
51icpxssghl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!