Sonate ins Glück: Sam und Emily

von Kerstin Rachfahl

Sehend sind die, die mit Liebe die Welt betrachten und aus vollem Herzen leben.
Die Welt von Sam steht Kopf, als ein kleiner Kobold in Form seiner Nachbarin in sein Leben tritt. Mit einer gehörigen Portion Humor, gnadenloser Offenheit sowie einem Geheimnis, weckte Emily nicht nur Sams Beschützerinstinkte.
Er liebt seinen Job bei der GSG 9. Daneben gibt es in seinem Leben, nur noch Platz für seine temperamentvolle Familie. Aber ehe Sam sich versieht, steckt er mittendrin in einer Beziehung, die auf keinen Fall mehr sein soll als Freundschaft. Wenigstens eine Sache in der sich er und Emily einig sind.
Wäre da nicht die Komposition der Melodie des Lebens, die neben Moll und Dur, auch noch so einige andere Zwischentöne parat hat. Gibt es am Ende ein gemeinsames Lied für Sam und Emily?

Die Fantasy Tetralogie Licht und Dunkelheit:
Band 1: Levarda
Band 2: Theona
Band 3: Vivien
Band 4: Hüterin der Elemente (Winter 2016/2017)

Weitere Romane der Autorin:
Duke - ein weiter Weg zurück
Im Netz der NSA
Aus dem Schatten
Kategorien: Belletristik
Vom 1. April 2020
51fw3bjpqal
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!