Spiel ohne Regeln

von Mia Faye

Wenn du in seinem Spiel gefangen bist, gibt es kein zurück mehr...

Einen letzten Abend voller Spaß ist alles, was die Politikstudentin Michaela „Kayla“ Wilson will, bevor sie Chicago verlässt und ihren neuen Job in Washington antritt. Als ein attraktiver Mann sie auf dem Nachhauseweg vor einem Trunkenbold rettet, verstößt sie gegen ihre sonst geltenden Grundsätze: Sie verbringt eine unglaublich leidenschaftliche Nacht mit ihrem Beschützer. Doch als sie in Washington ankommt, trifft Kayla der Schock: Ihr nächtlicher Retter ist ihr neuer Boss, der Senator Matthew Storm!

Matthew selbst ist der milliardenschwere Erbe einer Politikerfamilie mit riesigen Ambitionen. In der Öffentlichkeit gilt er als „Everybody’s Darling“, was nicht zuletzt an der Kombination aus seinem unwiderstehlichen Charme und seinem modelhaften Aussehen liegt, dem auch Kayla schon nach kurzer Zeit verfallen ist. Was sie nicht weiß, ist dass sie damit geradewegs auf ihren persönlichen Untergang zusteuert.

Denn es gibt eine dunkle Seite an Matthew, die nur wenige kennen. Er ist gewohnt zu bekommen, was er will. Und dafür ist ihm jedes Mittel recht. Es dauert nicht lange, bis Kayla merkt, dass viele Dinge nicht so sind, wie sie scheinen, und dass sie in Matthews Spiel gefangen ist… einem Spiel ohne Regeln!
Kategorien: Frauenliteratur, Belletristik
Vom 14. Mai 2018
51vgepzvcbl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!