Stille ist anderswo

von Tarek Siddiqui

Pilot Robin ist im Stress: Ausgerechnet der krebskranke, gestrenge Fluglehrer Lockhart soll über seine Beförderung zum Kapitän entscheiden. Nach einer anstrengenden Nacht im Flugsimulator sucht Robin bei einem Lauf im winterlichen Wald nach Ruhe und Entspannung; doch verirrt er sich und stürzt.
Der alte Mann, der ihm widerwillig Schutz in einem heruntergekommenen Haus gewährt, scheint zuerst nur ein kauziger Sonderling zu sein. Dann aber entdeckt Robin Hinweise auf sensible Details, die seine Fluggesellschaft betreffen - und sein unfreiwilliger Gastgeber offenbart einen abgrundtiefen Hass auf die Luftfahrt.

Zuerst reagiert Robin nur gereizt. Er will möglichst schnell wieder heraus aus diesem Wald, um die entscheidende Prüfung im Simulator abzulegen. Doch langsam wächst in ihm ein dunkler Verdacht: Plant der Alte einen Sabotageakt, vielleicht sogar einen Terroranschlag? Verletzt und ohne Kontakt zur Außenwelt versucht Robin, mehr über die Pläne seines unfreiwilligen Gastgebers herauszufinden. Und mit wachsender Verzweiflung kommt er zu dem Schluss, dass ihm nicht mehr viel Zeit bleibt.
Kategorien: Belletristik, Thriller
Vom 17. Dezember 2020
41h90phbxtl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!