Todessog

von Marc Kronenburger

Tom Rieder ist Jurist in der Rechtsabteilung eines großen Pharmakonzerns mit Sitz in München. Sein aktuelles Projekt ist der Zukauf eines Unternehmens, das gerade ein Medikament gegen Neurodermitis in einer klinischen Studie am Menschen testet. Während sich seine unternehmensinternen Widersacher formieren, stürzt der die Studie leitende Arzt in den Tod. Eine Journalistin verblutet mit aufgeschnittenen Pulsadern in ihrer Badewanne. Ein Selbstmord? Daliah Walt, die Schwester der verstorbenen Journalistin, ist fest entschlossen, Klarheit zu erlangen. Der Zufall lässt sie mit Tom Rieder die Wege kreuzen. Nach und nach entwirren die beiden ein Lügengeflecht, das eine rücksichtslose Selbstjustiz umrankt. Bis sie schließlich selbst in Gefahr sind.
Kategorien: Krimis
L45aah2j
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!