Und leise rieselt der Schnee am 21. November

von Elisabeth von Sydow

Ebha findet sich inmitten einer Familientragödie wieder, als ihre große Schwester Briana an den folgen jener OP stirbt, die Ebha das Leben rettet. Ref bleibt als Witwer zurück, als er seine Frau Briana verliert, die ihrer Schwester helfen wollte. Zwei gebrochene Herzen, ein Schicksal und die Hoffnung auf einen Neuanfang.

"Und leise rieselt der Schnee am 21. November" ist eine berührende Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, die eigentlich schon aufgegeben haben - das Hoffen, die Liebe, das Leben.

*****

Es ist der 21. November – Der erste Schnee des Jahres fällt vom kalten Himmel. Leise und friedlich segeln die vereisten Flocken zu Boden. Die Luft ist eisig, riecht nach dieser unverkennbaren Frische, die Schnee mit sich bringt. Es ist ein seltsam ruhiger Tag – hier am Meer. Doch es wird der Tag sein, an dem das Schicksal die Fäden zweier Leben zieht und sie auf unvorhergesehene Weise für immer verändert.

Was mit Ebha und Ref an diesem 21. November passiert, lest ihr in "Und leise rieselt der Schnee am 21. November".
Kategorien: Liebesromane, Frauenliteratur
Vom 3. August 2020
41z3baeh++l. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!