Variationen zu Emily

von Jürgen Saarmann

Er glaubte, seine große Liebe gefunden zu haben - und verscheuchte sie. Sie hatte ihm vertraut - und er enttäuschte sie. Warum? Irrungen und Wirrungen rund um eine romantische Liebe, die sich nach einer zweiten Chance sehnt. Und eine halsbrecherische Achterbahnfahrt über Höhen und Tiefen menschlicher Gefühle. Man muss träumen, bevor Träume wahr werden können.
Kategorien: Liebesromane, Belletristik, Frauenliteratur
Veur7vju
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!