Vina. Schuld, russ. Ausg.

von Ferdinand von Schirach

Eine junge Frau wird jahrelang von ihrem Ehemann brutal misshandelt bis er eines Tages erschlagen wird. Ein Internatsschüler wird im Namen der Illuminaten fast zu Tode gefoltert. Das Spiel eines Pärchens gerät außer Kontrolle. Doch wie kam es dazu? Nach seinem Erfolgsdebüt "Verbrechen" legt Ferdinand von Schirach fünfzehn neue Gerichtsfälle vor und stellt leise, aber sehr bestimmt die Frage nach Schuld und Unschuld, nach Gut und Böse.
Kategorien: Krimis, Thriller
Vina  schuld  russ  ausg  9785170749393 xxl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!