Vollmond und Sangria

von Birte Proettel

Birte Proettel - Vollmond und Sangria

Die Abiturientin Olivia stellt es sich romantisch vor, nur mit Freund und Eltern ganz allein in der Quinta ihren 18. Geburtstag zu feiern und so trifft sie sich mit Mutter, Vater, Oma und Freund, ihrer ersten großen Liebe Moritz, in einem Ferienhaus an der Algarve. Doch dort verliebt sie unsterblich sich in den jungen Priester Tiago. Er widersteht zwar den Flirtversuchen von Olivia, aber ... er hat ein Geheimnis und nutzt sein Zölibat als Schutzschild ...

"Nicht erst seit den 'Dornenvögeln' ist die Ehelosigkeit junger Priester für viele Menschen ein rätselhaftes Phänomen. Unbeteiligte können sich kaum vorstellen, dass ein junger Mann freiwillig auf die Freuden der Liebe verzichtet ... so geht in diesem Roman um die Frage: Was passiert, wenn sich ein junges Mädchen in einen 'unerreichbaren' Priester verliebt?"
Kategorien: Liebesromane
41rfinx2pjl. sx311 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!