Weihnachten 2.0

von Antonia Tackenberg

Zum Fest der Feste quartiert sich Wiebke bei ihrer Freundin Anni und deren Familie ein. Anni liebt es traditionell und vor allem: ohne Handys! Wiebke, seit dem Tod ihres Mannes handyabhängig, ist trotzdem auf Empfang und löst damit eine Reihe von Zwischenfällen aus, die zum Schlagabtausch zwischen Traditionalisten und „digital natives“ führen. Temporeich steuert die Feier auf Chaos und Katastrophe zu. Deswegen planen Wiebke und Annis Familie, es im darauffolgenden Jahr einmal ganz anders zu machen: Weihnachten soll online gefeiert werden...
Kategorien: Belletristik
41prwwmbh1l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!