Weil es ein Mädchen wie dich nur einmal gibt

von Freya Stéfansdóttir

Wenn Lotte zugeben muss, dass sie den Nachhauseweg noch nicht alleine schafft, wenn Daniela gehänselt wird und ihre beste Freundin Nina die einzige ist, die zu helfen bereit ist, und wenn Anita sich einsam fühlt, weil keiner verstehen kann, dass sie doch am liebsten Fußball spielen möchte- dann geht es um starke Mädchen! Um Mädchen, die noch Einiges lernen müssen, die aber bereit sind, für sich selber zu kämpfen- weil sie wissen, dass sie wichtig sind!

Lieber Vorleser, du hältst hier einen wahren Schatz in den Händen. Denn dieses Buch handelt von Mädchen mit kleineren und größeren Problemen des kindlichen (Schul-)Alltags. Die Hauptfiguren und deren Schwierigkeiten, Sorgen & Nöten orientieren sich stark an den Herausforderungen, welche auf die meisten Kinder zukommen und mitunter beängstigend sein können. Aus diesem Grund werden sich die Mädchen hervorragend in die Rollen hineinversetzen können.

Durch den Schreibstil ist dieses Buch über Mut, Selbstliebe, Achtsamkeit und Freundschaft jedoch kein reines Vorlesebuch. Ihr erhaltet zu jeder Kurzgeschichte kurze Hintergrundinformationen und gezielte Fragestellungen, die ihr während des Vorlesens besprechen könnt.
Also, egal, ob du ein Elternteil bist, ein Lehrer oder eine Lehrerin, ein Onkel, eine Tante oder „wer auch immer“! Mit diesem Buch erhältst du die Chance, mehr über die Unsicherheiten des Mädchens zu erfahren, welchem du vorliest. Gemeinsam findet ihr Lösungen für Fragestellungen, die das Kind beschäftigen, damit es seinen Alltag und Schuleinstieg ein ganzes Stück sicherer gestalten kann.

Das erwartet euch_
-„Lotte und Co.“ Geschichten über Mut, Selbstliebe, Einsamkeit, Achtsamkeit, Stärke und Freundschaft
- Eine Einleitung, die Erwachsene noch einmal für die Ängste von Schuleinsteigern sensibilisiert
-Kleine Inputs vor jeder Geschichte, um gezielt über die Thematik ins Gespräch zu kommen
-Konkrete Lösungsansätze, die den Mädchen in ihrem Alltag helfen
-Hauptfiguren, die den Mädchen bei einer guten Selbstprojektion helfen, ohne Klischees zu vermitteln – und vieles mehr…

Ein Muss für alle, die sich wünschen, dass alle Mädchen ihr Potential ausschöpfen und stark werden können.

Von Freya Stéfansdóttir, übersetzt von Lea Marie Bergmann.
Kategorien: Kinderliteratur, Belletristik
Vom 22. Mai 2020
41r4ankxtjl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!