Wilde Jahre in West-Berlin

von Matthias Drawe

Die Abenteuer junger Hausbesetzer im West-Berlin der 80er Jahre. Liebe, Verrat und Straßenschlacht. Hoffnung, Tränen und Punk. Und mittendrin der Spastiker Heiner, der unbedingt dazugehören will. – Aktuelle Anmerkung: In Kapitel 20 haben die Besetzer ein Problem, das der gegenwärtigen Corona-Krise ähnelt. Eine ansteckende Krankheit ist im Haus ausgebrochen!
Kategorien: Humor, Jugendliteratur
Vom 15. Mai 2020
514aw5wsx6l. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!