Wintersaat

von Almuth Herbst

Ein Buch wie eine Oper.

„Schicksal ist nicht das, was passiert. Schicksal ist das, wohin der Charakter lenkt.“ Auf fast 900 Seiten erweckt der historische Roman „Wintersaat“ die barocke Zeit im Münsterland zum Leben. Ein halbwüchsiger, schnöseliger Adliger wird aus seiner privilegierten Welt gerissen und durch die Hölle gejagt. Er lernt, um welche Dinge es sich wirklich zu kämpfen lohnt: Freundschaft, Heimat, Familie und die große Liebe.

"'Wintersaat' ist ein großes Lesevergnügen ..." WDR4
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
Vom 2. Februar 2020
51n2hhkvwkl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!