Zwei Ströme: Sarah und der Indianer

von Pippa Pralen

Sarah und ihre Quäkerfamilie ziehen im 18. Jahrhundert nach Pennsylvania. Eine Zeit, in der man immer noch Panther und Löwen in der Wildnis und in den dunklen Wäldern sehen kann. Aber auch andere wandern durch diese stillen Wälder: der Rest, ehemalige Herrscher der Gegend - die Lenape Indianer.
Sarahs feuriger Geist führt sie zu einer mysteriösen Begegnung und zu einer Inderin, die ihr bis dahin friedliches und geordnetes Leben in ein Abenteuer voller Romantik verwandelt.
Kategorien: Geschichte und Politik, Historische Romane, Bestseller, Frauenliteratur, Belletristik, Abenteuer
Vom 16. März 2018
51qhbui2nol
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!