White
Star

Brian McGilloway

Autor

@brian-mcgilloway

Krimis
Thriller
Bestseller
Über den Autor

Der nordirische Schriftsteller Brian McGilloway in Derry, Irland, geboren. Er studierte Englisch an der Queens University in Belfast. In dieser Zeit engagierte sich der Autor stark im Studententheater. 1996 wurde er mit dem Preis der National Irish Student Drama Association für Lichtdesign im Theater ausgezeichnet. Nach der erfolgreichen Beendigung seines Studiums übernahm Brian McGilloway in Derry eine Lehrstelle am St. Columbs College. In diesem College unterrichtete er bis 2013 die englische Sprache. Derzeit unterrichtet der Autor am Holy Cr ... Mehr anzeigen oss College in Strabane.
Bereits mit seinem Debütroman "Borderlands" war Brian McGilloway sehr erfolgreich. Er wurde für den Dolchpreis der Crime Writer Association nominiert. Der im Verlag Macmillan New Writing veröffentlichte Krimisnalroman wurde außerdem für den CWA New Blood Dagger 2009 nominiert und wurde von der New York Times als "eines der beeindruckendsten Debüts (2007)" ausgezeichnet. Aufgrund des internationalen Erfolgs konnte Brian McGilloway mit einem Verlag einen Vertrag über weitere drei Krimisnalromane aushandeln. Alle drei Romane gehören zu der Inspector Devlin Reihe. "Gallows Lane", der zweite Band der Reihe, wurde für den Irish Bool Award 2009 und den Old Peculiar Crime Novel 2010 nominiert. Der dritte Band "Bleed A River Deep" wurde durch Publishers Weekly zum besten Buch des Jahres 2010 gewählt.
Der fünfte Roman "Little Girl Lost" erhielt 2011 den McCrea Literary Award der University of Ulster. Die neue Serie mit DS Lucy Black hatte mehrere Wochen einen der obersten Plätze der Bestseller-Listen der New York Times und der Bestseller in Großbritannien inne. Auch alle folgenden Bände waren international erfolgreich.
2014 wurde Brian McGilloway von der BBC NI mit dem Tony Doyle Award für das Drehbuch zu Little Emperors ausgezeichnet. Derzeit sind noch weitere Projekte für das Fernsehen in Arbeit.
Brian McGilloway lebt heute mit seiner Frau und vier Kindern (eine Tochter, drei Söhne) in der Nähe der inneririschen Grenzgebiete. Weniger zeigen

Alle Bücher von Brian McGilloway


Bücherreihe
Followers