Jugendbücher Mädchen: 5 Romane (nicht) nur für Girls

Jugendbücher Mädchen Bild 1

Was gibt es schöneres, als im Jugendzimmer in einem Buch Liebesgeschichten zu lesen. Die Fantasie kann sich entfalten und schöne Träume hervorrufen. Aber auch die Spannung darf nicht zu kurz kommen. Böse Geister, verschwundene Personen und versteckte Drohungen gefährden die aufkeimende Zuneigung. Mit den Jugendbüchern für junge Mädchen bereichert Spannung und Romantik das alltägliche Leben. Die Welt wird bunter und abwechslungsreicher. Und die Chance auf das eigene Glück ist in greifbarer Reichweite.


Cinder & Ella

Cinder & Ella

von Kelly Oram

Cinder und Ella sind unsterblich verliebt. Sie befinden sich im siebenten Himmel. aber bald holt sie die Realität wieder auf die Erde. Cinder, der eigentlich Brian heißt, ist ein berühmter Schauspieler in Hollywood.


mehr anzeigen


inden sich im siebenten Himmel. aber bald holt sie die Realität wieder auf die Erde. Cinder, der eigentlich Brian heißt, ist ein berühmter Schauspieler in Hollywood. Und auch Ella steht dadurch plötzlich im Rampenlicht und wird von den Medien verfolgt. Ist die Liebe der beiden stark genug, um dem Druck der Öffentlichkeit zu widerstehen? Oder werden Cinder und Ella an den Realitäten des Showbusiness zerbrechen?

weniger zeigen


Dreh dich nicht um

Dreh dich nicht um

von Jennifer L. Armentrout

Die schöne Samantha ist mit dem coolsten Jungen der Schule liiert. Von ihrem Leben träumen alle anderen Mädchen. Doch plötzlich verschwindet Samantha. Als sie wieder auftaucht, hat sie ihre Erinnerung verloren. Ihre


mehr anzeigen


r Schule liiert. Von ihrem Leben träumen alle anderen Mädchen. Doch plötzlich verschwindet Samantha. Als sie wieder auftaucht, hat sie ihre Erinnerung verloren. Ihre beste Freundin Cassie ist ebenfalls verschwunden und wird vermisst. Ist Cassie ein Verbrechensopfer? Ist Samantha Schuld am Verschwinden von Cassie? Samantha versucht in kürzester Zeit ihre Erinnerungen wiederzubekommen. Aber jemand will das verhindern. Jemand der alle Umstände des Verschwindens von Samantha und Cassie kennt.

weniger zeigen


Schön, schöner, tot

Schön, schöner, tot

von St. Claire, Roxanne

Die ehrgeizige und kluge Kenzie ist ein Latein Nerd. Außerdem gehört sie zu den zehn heißesten Mädchen der Schule. Alle wollen mit ihr befreundet sein. Plötzlich passieren einige seltsame Unfälle. Das erste Mädchen


mehr anzeigen


d. Außerdem gehört sie zu den zehn heißesten Mädchen der Schule. Alle wollen mit ihr befreundet sein. Plötzlich passieren einige seltsame Unfälle. Das erste Mädchen der Liste stirbt, kurz darauf ist auch das zweite tot. Liegt ein geheimnisvoller Fluch auf der Liste? Oder ist alles etwa nur Zufall? Kenzie kämpft gegen einen nicht greifbaren Gegner. Und die Zeit läuft, sie ist Nummer fünf auf der Liste.

weniger zeigen

Link zum Buchdeals Quiz


Sag nie ihren Namen

Sag nie ihren Namen

von Juno Dawson

Bobbie und Naya beschwören den bösen Geist von Bloody Mary. Fünfmal sagen sie Marys Namen vor einem beleuchteten Spiegel. Niemand rechnet damit, dass etwas passiert. Doch die beiden Freundinnen haben etwas Dunkles g


mehr anzeigen


ody Mary. Fünfmal sagen sie Marys Namen vor einem beleuchteten Spiegel. Niemand rechnet damit, dass etwas passiert. Doch die beiden Freundinnen haben etwas Dunkles geweckt. Ein grauenvoller Hauch lauert in ihren Albträumen. Es wartet auf sie im Spiegel und in den Schatten der Zimmer. Mary ist überall und plant, sich grauenvoll zu rächen. Können die Freundinnen das Ritual umkehren?

weniger zeigen


Coco`s Diary - Tagebuch eines Vampirmädchens

Coco, das Vampirmädchen schreibt Tagebuch. Die letzten Tage in der Schule, aufregende Erlebnisse in Paris, tolle Partys mit Josephine und Britta. Natürlich schreibt sie auch über Gabriel, der für viele Fledermäuse i


mehr anzeigen


zten Tage in der Schule, aufregende Erlebnisse in Paris, tolle Partys mit Josephine und Britta. Natürlich schreibt sie auch über Gabriel, der für viele Fledermäuse in ihrem Bauch sorgt. Die Geschichten von Coco erzählen Spannendes und Lustiges aus ihrem Leben. Der kurze kreative Teil am Ende des Buches regt die jungen Leser zum Mitmachen an. Auch kleine Lesemuffel werden von dem Mädchenbuch begeistert sein.

weniger zeigen

Laura Pham

Hi, mein Name ist Laura. Ich bin 32 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mama einer zweijährigen Tochter. Ich liebe Essen, Reisen und natürlich Bücher Bücher Bücher. Mit Lesen verbinde ich den Geist auf Reise zu schicken. Mein Lieblingsgenre ist sind natürlich ganz typisch Frau, Romane. Ich bin einfach schrecklich romantisch. Ich lese aber auch gerne mal einen spannenden Thriller oder informiere mich über verschiedene Lebenssituationen in Sachbüchern.

Kommentar hinzufügen