Lach endlich: Haverbeck ermittelt. Sein 15. Fall

von Achim Zygar

Ein neuer, wirklich verzwickter Fall für Hauptkommissar Siegfried Haverbeck
Der Banker Ulli Saller, der in seiner Freizeit als Krankenhaus-Clown Kinderherzen erfreut, ist arbeitslos geworden, was er seiner Frau verschweigt. Seitdem arbeitet er als selbstständiger Anlageberater – wenngleich mit betrügerischer Absicht und mit schlimmen Folgen für seine ahnungslose Familie. Währenddessen muss sich Kriminalhauptkommissar Siegfried Haverbeck um die verkohlte Leiche einer Frau kümmern, mit Goldpartikeln unter ihrem Zeigefingernagel. Er und sein Team finden keine sinnvolle Spur, erst ein Zeuge bringt sie weiter. Doch das gewaltsame Sterben hört nicht auf . . .
Kategorien: Krimis, Belletristik
Vom 2. April 2020
41cwa5rtbcl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!