1529 - Luzifer und das Mädchen aus Rom

von Gerald Trumpp

Im Jahre des Herrn 1529: Die Türken stehen vor Wien, und die kaiserlichen Landsknechte machen sich auf den Weg, die Stadt zu entsetzen. Mit ihnen zieht der Trossbub Lutz Eisen, dessen Eltern von revoltierenden Bauern umgebracht worden sind. Doch wer – oder was – ist Lutz, der zunehmend unheimliche Fähigkeiten entwickelt? Die Antwort wird das Leben des jungen Mannes vollkommen verändern. Und dann begegnet er Gina.
Geistreich, stimmig, hintersinnig: ein weiterer Geniestreich von Gerald Trumpp.
Kategorien: Geschichte und Politik, Historische Romane, Belletristik, Abenteuer
Vom 14. Oktober 2018
51 ldqqgkpl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!