APHRODISIAKUM

von Barbara Reishofer

Ob Valeria Messalina, die nymphomanisch veranlagte Gattin des Kaisers Nero, oder Giacomo Casanova, der sich mit Aphrodisiaka die Manneskraft bis ins hohe Alter erhielt – sie wussten bereits um die anregende Wirkung von gewissen Lebensmitteln, Kräutern und Gewürzen. Dieses Buch greift diese aphrodisischen Eigenschaften in unzähligen Rezepten auf.
Kategorien: Gesundheit, Körper und Geist
Uiw4esro
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!