Auf immer, nicht ewig

von Tania Kindersley

Mit Virge und Ash treffen sich zwei junge Menschen aus zwei verschiedenen Welten. Beide studieren in Oxford, beide lernen das Leben zumeist von seinen angenehmen Seiten kennen. Die Faszination des eigenständigen Lebens, fernab vom behüteten Elternhaus, der Reiz aller ihnen offenstehenden Wissenschaften und das Erleben neuer Freunde und Freundschaften. "Also sollten wir nach den Sternen greifen", sagt Ash, die Ich-Erzählerin. Und doch: die Erkenntnis, dass es auch im Leben zwei unterschiedliche Welten geben kann, müssen die beiden bitter erfahren -- alles scheint "auf immer", währt aber eben "nicht ewig".
Kategorien: Belletristik, Frauenliteratur
Zlhfkl2m
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!