Das Erwachen der Träumer: Berlin 1902

von Julius Ortloff

Berlin, Anfang des 20. Jahrhunderts. Inmitten der von großen gesellschaftlichen Umbrüchen gezeichneten Stadt führen Carl und Sofia ein unbeschwertes Leben. Während große Teile der Arbeiterschicht bedingt durch Massenarbeitslosigkeit ins Elend stürzen, gelingt es dem talentierten Carl, die Chancen der Industrialisierung zu nutzen. Dabei erfährt er am eigenen Leib, dass die Industriellen nicht nur mächtig, sondern auch korrupt und skrupellos sind. Als sich auf dem Nährboden von Wut und Verzweiflung eine blutige Revolution der Arbeiterschicht entwickelt, befinden sich Carl und Sofia unvermittelt zwischen den Fronten und damit in größter Gefahr. Der Autor überzeichnet gekonnt historische Gegebenheiten mit Elementen des Steampunks und erschafft so die einzigartige Kulisse dieses packenden Romans - ein Berlin, versunken im Abgrund von Gewalt und Elend, über dem futuristische Luftschiffe ihre Bahnen ziehen.
Kategorien: Science Fiction, Historische Romane
Vom 11. Juni 2020
41l+ccpxesl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!