Das Fräulein Künstlerin

von Viola Katemann

Graz, 1902: Maria »Mizzi« von Axster will nur eins: frei sein und ein selbstbestimmtes Leben führen. Ihr Vater hat jedoch andere Pläne für sie – hinter den Herd oder ins Kloster. Kurzerhand packt die Achtzehnjährige ihre Koffer und flieht in die Hauptstadt. Doch als die Wiener Akademie für Malerei ihr die Aufnahme als Frau verweigert, ihr Ehemann ihr Geld verspielt und schließlich die Polizei sie bezichtigt, ihren Gatten ermordet zu haben, scheint ihr Traum von Freiheit ferner denn je. Aber Aufgeben kommt nicht infrage.
Kategorien: Historische Romane, Frauenliteratur
Vom 28. September 2020
41d1oz4ncsl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!