Das seltsame Testament

von Daniel Herbst

Ein Testament, das es in sich hat...

Im Mittelpunkt stehen Christine und Martin, zwei aufgeweckte Teenager, die clever und ideenreich einen "Fall" aufklären. Ein nach Amerika ausgewanderter Millionär hinterlässt ein Testament, an das bestimmte Bedingungen geknüpft sind: Der Erbe soll Beranek heißen, zwischen 30 und 45 Jahre alt sein, nach Amerika reisen und während dieser Zeit weder rauchen noch Alkohol trinken.

Die drei in Frage kommenden Kandidaten gehören einer verfeindeten Familie an.
Kategorien: Belletristik, Humor
Vom 17. September 2019
51tmwj6ijbl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!