Der achte Kontinent: Teil 1: Die Flucht

von A. R. Rodin

Pangea – der achte Kontinent. Eine Raumstation, die einem Gürtel gleich um die Erde herumreicht. Gebaut, um der Überbevölkerung entgegenzuwirken und Milliarden von Menschen ein neues Zuhause zu bieten. Sowohl die Reichen und Mächtigen als auch der Mittelstand und die arme Bevölkerungsschicht leben im Jahr 2266 auf diesem Meisterwerk der extraterrestrischen Baukunst.
Kategorien: Science Fiction
Up99xw23
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!