Der Sänger des Königs: Die große Saga

von Helga Glaesener

Deutschland im 13. Jahrhundert: Der Minnesänger Mack Thannhäuser wird von König Heinrich in seinen Hofstaat aufgenommen. Der nicht besonders mutige, dafür umso gewitztere junge Edelmann soll zum Ritter erzogen werden, doch seine Begabungen liegen weniger im Schwertkampf, als im Umgang mit der Laute und seiner Stimme – von der manche sagen, dass sie die Menschen geradezu verzaubern könnte. Als Thannhäuser ein sagenumwobener Edelstein in die Hände fällt, wird er in eine Welt aus Intrigen, Hass und Gewalt gestoßen – und gerät unter Verdacht, mit dem Teufel im Bunde zu stehen. Um seinen Namen reinzuwaschen und um seine große Liebe zu retten, muss Thannhäuser beweisen, dass auch er es wagt für etwas zu kämpfen – und womöglich dafür zu sterben …
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
Vom 11. Juli 2020
513eojwdffl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!