Die Suche nach dem verlorenen Stern

von Michelle Schrenk

"Ein bezauberndes Märchen über das Wahrwerden von Träumen und die Chance, darin unseren eigenen Weg zu finden."

Es ist ein merkwürdiger Tag, ein ungewöhnlicher Tag, als plötzlich in dem Örtchen Schwarzweiß einfach so ein kleiner Junge auf der Straße liegt.
Träumer nennen die Leute ihn auch noch Jahre später. Träumer, weil er anders ist, weil er Fragen stellt. Doch anders sein kann so schwierig sein, und als der Träumer beschließt, seine Träume aufzugeben, ist die Hoffnung nicht weit und nimmt ihn mit auf eine traumhafte Reise zu sich selbst ...
Kategorien: Science Fiction, Fantasy, Kinderliteratur, Jugendliteratur
Sqdipq8h
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!