Ein Fisch lernt schwimmen

von Monika Grande

Eva ist jung, erfolgreich, gewitzt und eine bedingungslose Träumerin. Die Welt, die sie sich erträumt, in Idealen und fast unerreichbaren Vorstellungen, steht im harten Gegensatz zur Wirklichkeit. Ihr Bild von Mann und Frau ist von Erlebtem geprägt und läßt sich kaum mit dem wahren Leben vereinen. Was ihr geschäftlich gelingt, daran scheitert sie Privat.
Kategorien: Belletristik
B6i9dggo
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!