Ein Versehen mit Todesfolge

von Brigitte van Hattem

Stellen Sie sich vor, in Ihrem Kofferraum liegt eine Ihnen völlig unbekannte Leiche und die Polizei versucht, Ihnen illegalen Leichentransport anzuhängen. Fiction? Aber nicht doch! Doch wer ist der Tote? Und wie kam seine Leiche in den Kofferraum?
Wie bereits in ihren Büchern „Und du bist weg … wahre Geschichten vom Sterben“ hat Autorin Brigitte van Hattem wieder Todesfälle aufgearbeitet, die selbst Rechtsmediziner zum Schwitzen gebracht haben. In diesem Buch wird nicht nur aus Neugierde, Sensationslust, Eitelkeit oder Sorglosigkeit gestorben, sondern auch aufgrund mangelnder Hygiene oder aufgrund der Tatsache, dass man auf der Autobahn keinen Walzer tanzen sollte.
So urteilt die Presse: "Die fesselnden Kurzgeschichten kriechen unter die Haut" (Freizeit Illustrierte 4/18)
"In diesem Buch wird noch schwärzer, noch grimmiger und noch intensiver gestorben als in den vielgelobten Erstlingen der Autorin", Schöner Monat 3/2018
"Fesselnder und erfrischender Zugang zum Unausweichlichen" (In 33, 2017)
Kategorien: Krimis
Vom 31. März 2020
51gr1yijh8l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!