Eine gefährliche Wahrheit

von A. R. Rodin

Wird das Weltgeschehen von einer elitären Gruppe einflussreicher und mächtiger Männern kontrolliert? Es gibt Menschen, die an solch eine Verschwörung glauben — Tobias Bohrman, ehemaliger BND Agent und jetzt Privatdetektiv in New York, gehört nicht dazu.
Er interessiert sich nur aus einem Grund für den Mord an einem der reichsten und mächtigsten Männer des Landes: Geld. Und davon bekommt er reichlich, falls er den Auftrag der Witwe erledigt und Rache für den Tod ihres Mannes nimmt. Einzige Bedingung, er darf niemandem von seinen Absichten erzählen. Nicht einmal dem ermittelnden FBI.
Sein einziger Hinweis ist eine Nachricht vom Mörder selbst, die mehr Fragen, als Antworten aufwirft: „Einer ist tot, sieben werden noch folgen. Erst dann kann die Welt wieder aufatmen.“ Doch wer sind diese Sieben? Und warum will sie jemand umbringen? Eine mögliche Antwort erhält Bohrman von einem jungen Verschwörungstheoretiker namens Norman Cooper, der ihm seine Hilfe anbietet und ihn in eine Welt der Verschwörungen und skrupellosen Machenschaften entführt. Eine Welt, die mehr Gefahren birgt, als sie es für möglich gehalten hätten.
Kategorien: Krimis, Thriller
51rka%2bgoa3l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!