Hör mich rufen

von Sara MacDonald

Ein ungewöhnlich heißer und trockener Sommer in Cornwall: ein idyllisches, altes Cottage mit einem verwunschenen Garten, am Horizont das Meer und vor dem Cottage eine Ruine wie aus einer Geschichte von Edgar Allan Poe.

Seit sie Ian geheiratet hat, scheint für Anna das Leben endlich wieder im Lot zu sein.

Doch ihre Beziehung zu ihrem zweiten Mann und seiner Tochter Jessie leidet immer stärker unter ihrer Sehnsucht nach der Vergangenheit..
Kategorien: Krimis, Thriller
510qwuhkc3l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!