Im Zentaurenwald der Elben

von Alfred Bekker

Kaum sind die Elbenkinder mit ihrem Fledertier Rarax im Waldreich der Zentauren gelandet, müssen sie sich Horden von Waldgeistern erwehren, die in blinder Wut jeden angreifen, dem sie begegnen. Rarax wird dabei so geschwächt, dass er beinahe stirbt. Auf ihrer Flucht gelangen Daron und Sarwen in den Geheimen Wald, wo der riesenhafte Nebelbaum ein Opfer der Waldgeister zu werden droht. Auf seinen Ästen liegen die Dörfer der Faune. Doch schon tun sich Risse in seinem Stamm auf, und er droht zu stürzen. Verzweifelt suchen die Elbenkinder nach einer Möglichkeit, die Waldgeister zu besänftigen, um die Zerstörung zu stoppen.
Kategorien: Fantasy, Kinderliteratur, Jugendliteratur
51hjkhwl2ml
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!