Insiderreport „WER WIRD MILLIONÄR?“ - Die ganze Wahrheit über die Show!

von Alexander Zimmer

BILD und Focus haben bereits über das Buch berichtet. Denn Alexander Zimmer hat das erlebt, wovon viele Menschen Woche für Woche vor dem Fernseher nur träumen: Einmal bei „Wer wird Millionär?“ mit dabei sein, auf den heißen Stuhl in der Mitte kommen, mit Günther Jauch eine tolle Zeit haben, und am Ende nach vierzehn beantworteten Fragen mit 750.000 Euro wieder nach Hause fahren.

Das ist die Geschichte von Alexander Zimmer – der Betriebswirt aus Frankfurt schaffte beim „Wer wird Millionär?“ Zockerspecial am 13. September 2013 die Sensation und bekam als erster Kandidat überhaupt die 2-Millionen-Euro Frage gestellt. Aber er wusste nicht, dass Mondstaub nach Schießpulver riecht - und stieg mit 750.000 Euro aus. Mehr Geld hatten in den 15 Jahren zuvor nur acht Menschen in der RTL-Show mit Günther Jauch gewonnen.
Kategorien: Gesundheit, Körper und Geist
61vjm0qr0nl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!