Liebling, ich schreib dich zu Tode

von Anke Höhl-Kayser

Wie bitte? Hausfrau und Mutter wird von Schauspieler geküsst?


Nach 25 Ehejahren hat Silke all ihre romantischen Träume abgehakt und frischt ihren Alltag auf, indem sie Geschichten über ihr Idol schreibt. Alles ändert sich, als sie direkt in die Arme ihres Supermanns stolpert. Der schmachtet sie nicht nur an, sondern will sofort mit ihr durchbrennen. Kann das mit rechten Dingen zugehen? Sie verdrängt den Gedanken und stürzt sich kopfüber in ein amouröses Abenteuer, bis sich die ungewöhnlichen Ereignisse häufen. Während ihre Familie fassungslos zurückbleibt, taucht ein weiterer Verehrer auf, der Silke warnt, ihr Leben sei in Gefahr. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach dem Laptop, der für Silke immer wichtiger wird …


Ein Roman mit Herz, Augenzwinkern und einer Prise Voodoo.
Kategorien: Frauenliteratur, Liebesromane
Vom 13. Juli 2020
514orzswdal
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!