Psychotherapie

von Anna Lopinski

Verstehen sie manchmal ihren eigenen Kopf nicht ?

Dann kann ihnen vielleicht die KGV Therapie weiterhelfen...


Mithilfe der kognitiven Verhaltenstherapie (KGV) können sie ihre Denkmuster & Glaubenssätze entschlüsseln, die teilweise zurück bis in ihre Kindheit reichen können. Bevor sie in emotionaler Freiheit leben können, müssen sie die "Ketten" sprengen, die sie sich selbst über die letzten Jahre zugefügt haben.
Kategorien: Frauenliteratur, Gesundheit, Körper und Geist
Vom 27. Oktober 2019
51cuwecf6xl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!