Quell unbegrenzter Möglichkeiten - Gesamtausgabe - Chroniken Eylins (Fantasy-Roman)

von Sanara Brooks

„Ein unerfahrener Zauberlehrling, ein verrückter Zauberer und ein mysteriöser Wolf begeben sich auf eine seit jeher prophezeite Reise, um das Geheimnis der Magischen Quellen zu lüften.“

An einem fernen Ort, zu einer anderen Zeit, existiert das magische Königreich Eylin, geschaffen von der mächtigen Gottheit Uver. Dort tätigen in einer abgelegenen Trutzburg die Ehrwürdigen Magier in aller Stille ihre Studien. Doch nicht jede Magie gelingt komplikationslos. Insbesondere Magische Quellen bergen eine unberechenbare Gefahr. Auf genau solch eine Magische Quelle lässt sich der Zauberlehrling Melvyl ein. So kommt es, dass gleich mehrere schicksalhafte Ereignisse den Zauberlehrling auf eine gefährliche Reise zu den Verbotenen Inseln zwingen, denn ausgerechnet der Größte unter den Magiern, Großmeister Tarabas, verliert durch ein unerfreuliches Missgeschick seinen Verstand. Melvyl trägt dafür die alleinige Schuld, und es obliegt ihm, ein Heilmittel zu finden.

Als wäre diese beschwerliche Aufgabe nicht bereits Strafe genug, stellt sich dem Zauberlehrling auf seiner Reise ein garstiges Geschöpf der Finsternis entgegen, das ohne Unterlass Magie verzehrt und vernichtet und nicht eher innehalten wird, bis in ganz Eylin nichts mehr davon übrig ist.

Ein Gelingen seiner Odyssee erscheint schon bald unmöglich. Doch Melvyl hat einige treue Gefährten an seiner Seite, die ihn unterstützen und denen er sein Leben anvertraut - wäre da nicht eine mysteriöse Prophezeiung, die etwas anderes behauptet.

Dies ist nur eine Geschichte von vielen aus dem magischen Reich Eylin. Sie wurde unlängst in einer entlegenen Kellerecke wiederentdeckt und entstand vor mehr als zwanzig Jahren, nachdem ein junges Mädchen zum Leidwesen ihrer lieben Oma damit begonnen hatte, Lärmbelästigung mit einer altmodischen Schreibmaschine zu betreiben. Wer sie liest, wird der trauernden Seele begegnen, die verliert, was sicher geglaubt, und findet, was verloren schien.

Enthält die exklusive Kurzgeschichte „Drei Tropfen Fledermausblut.“

Empfohlenes Lesealter: 12-99
Kategorien: Fantasy, Jugendliteratur
Vom 13. Januar 2021
51rkmru qkl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!