Rosen für die Ewigkeit

von Ann Murdoch

Immer bei Vollmond besucht der Geist eines vor langer Zeit ermordeten Adligen den Garten eines englischen Schlosses und pflückt eine Rose...

Was steckt hinter dieser Legende, die Star-Autorin Ann Murdoch mit einer dramatischen Liebesgeschichte verknüpft.

Pendarion Castle mit den großen trutzigen Mauern stand, wie schon seit Ewigkeiten, als fester Halt gegen alle Angriffe da. Im Innenhof des viereckigen Schlosses mit den Wehrtürmen an den Eckpunkten hatte man einen großen, freundlich aussehenden Garten angelegt, in dessen Mitte es einen ganz besonderen Rosenstock gab. Dieser Rosenstock blühte nur im Mondschein und brachte dann die herrlichsten dunkelroten Blüten hervor, die allerdings nur blühten, solange die Nacht dauerte, am Morgen war der Stock wieder wie tot.
Kategorien: Thriller
413exojuoql. sx325 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!