Shelter Me

von Vanity M. Grey

Livia kann ziemlich kratzbürstig sein, wenn sie will. Und immer dann, wenn dieser von Kopf bis Fuß tätowierte Biker in ihren Backshop platzt und sie mit frechen Sprüchen anmacht, gibt sie sich besonders abweisend. Mehr als ein paar heftige Widerworte bringt Damage nicht aus ihr heraus, obwohl er deutlich spürt, dass er die grazile Verkäuferin nicht kaltlässt.

Livia hat schon etliche Schicksalsschläge einstecken müssen und steht vollkommen alleine da. Als ihr Nachbar ihr dauernd nachzustellen beginnt, versetzt sie das in Angst und Schrecken. Ihre beste Freundin ist die einzige, die ihre Sorgen ernst nimmt und findet jemanden, der Livia beschützen kann.

Plötzlich steht ausgerechnet Damage vor ihrer Tür und bietet ihr seinen Schutz an. Allerdings stellt er eine Bedingung: Livia soll als Gegenleistung eine Nacht mit ihm im Lovers Paradise verbringen. Das Hotel für gewisse Stunden hat vor kurzem eröffnet und bietet verliebten Paaren außergewöhnliche Möglichkeiten.

Livia denkt jedoch nicht im Traum daran, auf dieses Arrangement einzugehen und setzt den finsteren Biker einfach vor die Tür. Allerdings ist Damage kein Mann, der sich von einer widerspenstigen Frau abschrecken lässt. Er findet einen Weg, wie er Livia dazu bringen kann, ihm ihr Vertrauen zu schenken.

Die Geschichte von Livia und Damage ist im Umfeld des Black Squad MC angesiedelt, einem Biker-Club, dem man schon in mehreren anderen Büchern der Autorin begegnen konnte. Der Roman hängt inhaltlich nicht mit den anderen Büchern zusammen und lässt sich vollkommen ohne Vorkenntnisse lesen.
Kategorien: Bestseller, Liebesromane
Vom 26. Juli 2020
51blirlwl6l. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!