Sondereinheit Themis: Menschenhandel

von Kerstin Rachfahl

Natasha sieht hilflos mit an, wie eine sechzehnjährige Prostituierte in ihrem Gewahrsam stirbt. Die Verletzungen des Mädchens wecken lang begrabene Erinnerungen in ihr. Sie muss den Mörder zur Strecke bringen, egal um welchen Preis.
Nach vier Jahren des Widerstandes muss sich Peter eingestehen, dass er weitaus mehr für Natasha empfindet, als Freundschaft. Als ihm sein Chef die Aufgabe erteilt, eine persönliche Vendetta seiner Partnerin zu verhindern, steht er vor einer echten Herausforderung.
Kategorien: Liebesromane, Thriller
Vom 19. Oktober 2019
41sbqmfddal. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!