Tod eines Bankers

von Hermann Markau

Zufällig treffen sich Kriminalhauptmeister Lars Keller und die Speditionsangestellte Bettina Jäger im Zug von Niebüll nach Westerland. Als sie sich am Fundort einer Leiche erneut treffen, geht keiner von den beiden mehr von Zufall aus. Es beginnt eine gemeinsame Ermittlungsarbeit zwischen dem zwar unerfahrenen aber cleveren Polizisten und der hilfsbereiten, aber leicht chaotischen Sylterin, in deren Folge am überraschenden Ende der gesuchte Mörder dingfest gemacht wird.
Kategorien: Krimis, Belletristik, Thriller
Vom 17. Mai 2019
41c2 n1ro7l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!