Büttners Totschlag

von Carsten Zehm

Ort der Handlung ist die Gemeinde Ruhlsdorf, ein Ort im Barnim, Brandenburg, mit etwa 500 Einwohnern. Ruhlsdorf wurde 1315 als Rulevestorpe erstmals urkundlich erwähnt und ist ein Ortsteil der Gemeinde Marienwerder am Finowkanal.
Im Jahr 1884 ereignete sich ein Mord in Ruhlsdorf, dessen heute nachzuvollziehenden Fakten die Grundlage der folgenden Geschichte lieferten.
Kategorien: Krimis, Thriller, Historische Romane, Belletristik
Vom 26. März 2019
51qfoh%2bvhyl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!