Elisabeth, Karl der Große und die Löffelliste

von Iris Krumbiegel

Eigentlich ist Elisabeth Frühling, die kurz vor ihrem fünfundsiebzigsten Geburtstag steht, mit ihrem Leben ganz zufrieden. Zumindest so lange, bis sie den Roman eines Hundertjährigen liest, der in Filzpantoffeln aus dem Fenster eines Altenheims springt und verschwindet.
Vielleicht hätte sie lieber zu dem Kochbuch greifen sollen, weswegen sie überhaupt die Buchhandlung betreten hatte. Vielleicht hätte sie, das Buch einmal in der Hand, darüber schmunzeln können, bevor sie es auf den Tisch zurücklegte.
Kategorien: Liebesromane, Bestseller
51vqmijk0dl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!