Bücherreihe: Privatdetektiv Phil Seegers

Die Serie um den Hamburger Privatdetektiv schildert in vier Bänden, wie der Ex-Polizist Phil Seegers mit Witz, Einfallsreichtum und Unterstützung durch eine Journalistin und einen Freund mit Hund seine Fälle löst.
Krimis

Privatdetektiv Phil Seegers Bücher Serie in der richtigen Reihenfolge

Vom 30.Mai 2015
Der Privatdetektiv und Ex-Polizist Phil Seegers befindet sich gerade in einer beruflichen Krise. Gefrustet vom alltäglichen Einerlei übernimmt er mehr als halbherzig den Auftrag von Dr. Alexander Freitag, einem arroganten Banker. Dr. Freitag wurde kürzlich entlassen, man hatte Kinderpornos auf seinem PC in der Bank gefunden. Seine Reputation steht auf dem Spiel und Phil soll herausfinden, wer ihm die Kinderpornos auf den PC gespielt hat. Phil beginnt mit seinen Recherchen. Schnell merkt er, dass fast jeder aus dem Umfeld von Dr. Freitag einen G ... Mehr anzeigen rund gehabt hätte, ihn loszuwerden. Und ihm fällt auf, dass die Todesrate unter den Bankern in Hamburg in den letzten Wochen sehr hoch ist. Je mehr Phil in dem Fall ermittelt, desto mehr Menschen sterben unter mysteriösen Umständen um ihn herum und desto bedrohlicher wird die Situation inzwischen auch für ihn. Langsam wird Phil klar, wer auch immer für diese Todesfälle verantwortlich ist, hat seine Nachforschungen bemerkt und versucht mittlerweile, ihn mit allen Mitteln zu stoppen. Während seiner Ermittlungen begegnet er Ulrike Vöge, einer Journalistin, die er noch aus alten Zeiten bei der Polizei kennt. Schmerzhafte Zeiten, die er schon längst verdrängt hatte und die durch sie wieder hochkommen. Aus diesem Grund legt er keinen Wert auf den Kontakt mir ihr, merkt aber bald, dass sie ihm sehr nützlich sein kann. Mit ihrer Hilfe und der seines Freundes, gelingt es ihm, Licht in das Dunkel zu bringen. Als ihm endlich die Hintergründe klar sind, gerät er selbst in einen lebensgefährlichen Hinterhalt. Die Reihe "Ein Fall für Privatdetektiv Phil Seegers" umfasst bisher 4 Bände. Jedes Buch beinhaltet einen abgeschlossenen Fall, deshalb kann man es unabhängig von den anderen lesen. Doch das Leben von Phil und seinen Freunden entwickelt und verändert sich, so wie bei jedem Menschen auch. Wenn Sie diese Entwicklung miterleben möchten, dann empfehle ich, die Bücher in der Reihenfolge der Bände zu lesen. Weniger zeigen
Vom 01.September 2015
Der Privatdetektiv und Expolizist Phil Seegers erhält von Änne Heidemann den Auftrag, ihre Tochter Katrin Wollert zu finden. Sie ist 56 Jahre alt, geschieden und hat sich seit zwei Tagen nicht mehr gemeldet, was sehr ungewöhnlich ist. Für Frau Heidemann steht fest, dass nur einer für ihr Verschwinden infrage kommt, und zwar ihr Exschwiegersohn Erwin Wollert. Er ist ein gewalttätiger Mann, von dem sich ihre Tochter allerdings schon vor zehn Jahren getrennt hat. Doch er hat die Trennung nie akzeptiert und sie sogar einige Zeit gestalkt. Bis zulet ... Mehr anzeigen zt hat er immer behauptet, sie noch zu lieben. Frau Heidemann glaubt, dass er sie lieber töten würde, als sie aufzugeben. Phil nimmt die Ermittlungen auf und stößt dabei auf menschliche Abgründe, die ihn tief erschüttern. Trotzdem bleibt seine Suche zunächst erfolglos, er kann dem Exmann nichts nachweisen. Die Suche beginnt wieder bei null. Die befreundete Journalistin, Ulrike Vöge, will gerne helfen und startet über ihre Zeitung einen Aufruf. Sie hofft dabei allerdings auch, dass sich eine gute Story für sie ergibt. Und tatsächlich gibt es nun Hinweise auf weitere verschwundene Frauen, die alle Ähnlichkeit mit Katrin Wollert haben. Sollen die wirklich alle dem Exmann, Erwin Wollert, zum Opfer gefallen sein? Phil Seegers sucht weiter im Leben Wollerts und glaubt schon, am Ziel angekommen zu sein. Doch dann ergeben sich neue Aspekte und ihm wird klar, die Zeit, Katrin Wollert noch lebend zu finden, wird langsam knapp. Die Reihe "Ein Fall für Privatdetektiv Phil Seegers" umfasst bisher 4 Bände. Jedes Buch beinhaltet einen abgeschlossenen Fall, deshalb kann man es unabhängig von den anderen lesen. Doch das Leben von Phil und seinen Freunden entwickelt und verändert sich, so wie bei jedem Menschen auch. Wenn Sie diese Entwicklung miterleben möchten, dann empfehle ich, die Bücher in der Reihenfolge der Bände zu lesen. Weniger zeigen
Vom 21.Januar 2016
Bei der Produktion der beliebten Suppen „Wie bei Muttern – Suppen nach altdeutscher Art“ hat es eine Panne in der Produktion gegeben, sodass sämtliche Suppen wieder aus den Geschäften zurückgerufen werden müssen. Die Journalistin Ulrike Vöge will darüber einen Artikel schreiben und merkt im Gespräch mit den Unternehmern, dass es Ungereimtheiten gibt. Sie lässt nicht locker, gibt sich nicht mit deren Erklärungen zufrieden und nachdem sie ihre Verschwiegenheit zugesichert hat, gesteht man ihr die Wahrheit: Ein Mitarbeiter namens Barnaby Breuer er ... Mehr anzeigen presst die Firma um zwei Millionen Euro. Da das Unternehmen keine Polizei hinzuziehen will, beauftragen sie auf Ulrikes Vorschlag hin Phil Seegers. Phils Auftrag ist es, nach der Geldübergabe den Erpresser zu verfolgen und das Geld zurückzuholen. Phil, der selbst diese leckeren und deftigen Eintöpfe überaus schätzt, ist jedoch misstrauisch. Nicht nur, weil die Firma ihn erst beauftragt hat, nachdem Ulrike sie unter Druck gesetzt hat. Es gefällt ihm auch nicht, dass seine Fragen nur ausweichend beantwortet werden, er mit den Mitarbeitern nicht sprechen darf und er erst zum Schluss tätig werden soll. Warum erpresst Breuer die Firma überhaupt, was ist da passiert? Phil erhält keine Antworten und versucht, auf eigene Faust zu ermitteln. Eine große Hilfe könnte ihm dabei die Sekretärin Frau Langenbrook sein. Um an Informationen zu kommen, zieht er alle Register seines Könnens, setzt Charme, Sex und Hartnäckigkeit ein. Nach und nach deckt er mithilfe der Journalistin, Ulrike Vöge, und seines Freundes, Volker Lorenz, mysteriöse Vorgänge und erschütternde Unfälle auf. Er stellt sich immer öfter die Frage, was spielt sein Auftraggeber für ein Spiel, wer betrügt hier wen und wem kann er noch trauen? Als schließlich die Geldübergabe ansteht, überschlagen sich die Ereignisse und Phil hat wieder alle Hände voll zu tun, um Leben zu retten. Die Reihe "Ein Fall für Privatdetektiv Phil Seegers" umfasst bisher 4 Bände. Jedes Buch beinhaltet einen abgeschlossenen Fall, deshalb kann man es unabhängig von den anderen lesen. Doch das Leben von Phil und seinen Freunden entwickelt und verändert sich, so wie bei jedem Menschen auch. Wenn Sie diese Entwicklung miterleben möchten, dann empfehle ich, die Bücher in der Reihenfolge der Bände zu lesen. Weniger zeigen
Vom 25.Juni 2016
Der 61-jährige Hamburger Werbefachmann Lars Mathiess hat eine Beziehung mit der 25-jährigen Studentin Roxana Willkat. Er hat sie in einer Bar kennengelernt, in der schöne junge Frauen Kontakte zu älteren und großzügigen Männern suchen. Was als lockere Beziehung begann, entwickelt sich über die Monate und wird zu einem vertrauensvollen und leidenschaftlichen Verhältnis. Umso unfassbarer für Mathiess, als er feststellen muss, dass Roxana ihm Geld und Schmuck gestohlen hat. Er beauftragt Phil Seegers mit der Wiederbeschaffung des Schmucks, an dem ... Mehr anzeigen viele Erinnerungen an seine verstorbene Frau hängen. Aber auch Roxana ist ihm wichtig. Er würde ihr alles verzeihen, wenn sie nur zurückkäme. Phil macht sich auf die Suche nach beiden. Sucht den Schmuck in normalen Geschäften und auch bei den altbekannten Hehlern, die er noch aus seiner Zeit bei der Polizei kennt. Dabei läuft ihm zufällig der Mörder seines früheren Partners bei der Polizei über den Weg, der bisher nicht gefasst werden konnte. Die Begegnung der Männer weckt bei Phil alte Gefühle, die er schon längst verdrängt hat. Schnell wird ihm klar, dass der Mörder auch ihn wiedererkannt hat. Zwischen ihnen kommt es zu einer Machtprobe, bei der seine Exfrau Jule, mit der Phil wieder eine Beziehung hat, zum Druckmittel für Phil wird. Doch nicht nur sein Privatleben erfordert Phils ganze Aufmerksamkeit. Die Journalistin Ulrike Vöge, die gerade im Selbstversuch für einen Artikel über Sugardaddys und Sugarbabes recherchiert, gerät dabei in Lebensgefahr und braucht dringend Phils Hilfe. Und auch die Sache mit dem gestohlenen Schmuck erweist sich ganz anders als erwartet. Diese Erkenntnis überrascht nicht nur Lars Mathiess. Und dabei ist die ganze Wahrheit am Ende noch viel schlimmer als angenommen. Die Reihe "Ein Fall für Privatdetektiv Phil Seegers" umfasst bisher 4 Bände. Jedes Buch beinhaltet einen abgeschlossenen Fall, deshalb kann man es unabhängig von den anderen lesen. Doch das Leben von Phil und seinen Freunden entwickelt und verändert sich, so wie bei jedem Menschen auch. Wenn Sie diese Entwicklung miterleben möchten, dann empfehle ich, die Bücher in der Reihenfolge der Bände zu lesen. Weniger zeigen
Buchdeals
Malin Blunk
@malinblunk
Malin Blunk wurde in Kiel geboren. Noch heute lebt sie ganz in der Nähe auf dem Land in Schleswig-Holstein. Zu ihrem ersten Krimi „Die Boni-Connection“, den sie 2015 veröffentlichte, wurde sie durch die Bankenkrise inspiriert. Die Wut über die Boni-Zahlungen an die Banker, deren Kreditinstitute mit Milliardenzahlungen durch den Staat gerettet werden mussten, brauchten ein Ventil. Die Serie um den Privatdetektiv Phil Seegers war geboren. Weiter ging es 2017 mit der Krimiserie ANDRESEN! Sie ...